die magierin auf reisen

anders reisen
fahrradtouren
surfen
das wasser befahren
fremden wind um den ohren
frische luft
fremde welten
berge
flüsse
wildniss
zusammen alleine verbunden
campierend vagabundin
gesunde sonne
flirten mit dem meer

Samstag, 26. Mai 2012

traumwanderungen


traumwanderungen
am meer
ohne sinn und verstand
aus dem einzigen grunde
muscheln zu suchen
steine zu finden
hölzer aufzuheben
knöchelchen zu entdecken
bernsteine vielleicht
sonne
wind
geduld ohne ende
zeitlos
willenlos
sonnenverbrandte schultern
faltige nasenflügel
sonnensprossen blitzen
eine möwe schreit
ich schweige
schreie auch
und renne nackt in die brandung

1 Kommentar:

  1. Liebe Ute,

    deine Traumwanderungen sind berührend und traumschön *schwärm... wunderschöne Fotos dazu, lieben Dank dafür...

    Wünsche dir ein sonnenschönes Wochenende, liebe Grüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen